Warenkorb

Renal

69,99 €5,83 € / 1 kg
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

VetLine Renal / Unterstützt die Nierenfunktion

Diät-Alleinfuttermittel für ausgewachsene Hunde mit Huhn und Süßkartoffeln zur Unterstützung der Nierenfunktion

Wolfsblut VetLine Renal ist ein Diät-Alleinfuttermittel für ausgewachsene Hunde zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz und Verringerung der Oxalatsteinbildung. Bei einer Erkrankung der Nieren können Gift- und Abfallstoffe aus dem Körper nicht mehr ausreichend abgebaut werden. Dies führt zu einer Überlastung der Nieren. Weiterhin führt eine verminderte Flüssigkeitsaufnahme in Verbindung mit einem sauren Harn pH-Wert zu Oxalatsteinen. Wolfsblut VetLine RENAL ist ein spezielles Diät-Alleinfuttermittel, das an die Bedürfnisse des Hundes bei chronischem Nierenversagen und Oxalatsteinbildung angepasst ist. Ein niedriger Protein- und Phosphorgehalt entlastet Nieren und Kreislauf. Durch den angepassten Proteingehalt fallen weniger Abbauprodukte an, der niedrige Phosphorgehalt entlastet die Nieren, da überschüssiges Phosphor bei einer Nierenerkrankung nicht ausgeschieden werden kann. Die leckere Rezeptur aus Huhn und Süßkartoffeln fördert die Futteraufnahme und sichert die Nährstoffversorgung. Aufgrund seiner harnalkalisierenden Eigenschaften kann das Futter zu einer Verringerung von Oxalatsteinen beitragen.

Auf einen Blick:

  • Rezeptur mit natürlichen Inhaltsstoffen 
  • Frisches und bekömmliches Huhn als Hauptbestandteil
  • Speziell für Hunde mit chronischer Nierenerkrankung
  • Durch einen angepassten Proteingehalt und den Einsatz von hochwertigen Proteinen werden Abbauprodukte wie zum Beispiel Harnstoff verringert und die Niere dadurch entlastet
  • Reduzierter Phosphor- und Natriumgehalt tragen zur Entlastung von Nieren und Kreislauf bei
  • Die Bildung von Oxalatsteinen wird durch einen niedrigen Calcium-, Vitamin D- und Puringehalt das einer Übersäuerung des Harns entgegenwirkt, reduziert
  • Enthält wichtige essentielle Fettsäuren, um entzündliche Prozesse zu verringern und dadurch die verbleibende Leistung der Niere zu stärken
  • Mit wertvollen Superfoods wie Brombeeren, Himbeeren und Blaubeeren
  • Durch die besonders schmackhaften Zutaten wird die Futteraufnahme gefödert
  • Getreidefreie Rezeptur, da es im natürlichen Beuteschema des Urahns des Hundes nicht vorkommt und zudem zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden zählt 
  • Ohne Mais, Gluten, Soja, Geschmacksverstärkern & künstlichen Zusätzen (ausgenommen Vitamine & Mineralstoffe)
  • Mit Tierärzten entwickelt 
  • Ohne Tierversuche                   


Die einzelnen Futterbestandteile von VetLine RENAL wurden zusammen mit Tierärzten, passend zu den Erkenntnissen zu ganzheitlicher Hundeernährung für Hunde mit chronischem Nierenversagen zusammengestellt. Das Trockenfutter von Wolfsblut ist damit einzigartig.

Kontraindikationen:

Nicht geeignet für Welpen, tragende und säugende Hündinnen, bei Leberinsuffizienz, verbunden mit einer gestörten Gallensekretion, bei Pankreatitis und Hyperlipidämie. 
Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben.

Zusammensetzung
Süßkartoffeln 58 %, Huhn 21 % (frisches Huhn 14 %, getrocknetes Huhn 7 %), Erbsenprotein, Kürbis 4 %, Hühnerfett 3 %, Fischöl, Hühnerbrühe 2 %, Algen (reich an DHA*), Mineralstoffe, Luzerne, Kaliumcitrat (Urinalkalisator), Brennnessel 0,18 %, Löwenzahn, Cranberries, Brombeeren 0,09 %, Himbeeren 0,09 %, Heidelbeeren 0,09 %, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Mannan-Oligosaccharide (prebiotisch) 0,1 %, Fructo-Oligosaccharide (prebiotisch) 0,1 %. Proteinquellen: Huhn, Erbsenprotein, Kürbis.
Analytische Bestandteile

Rohprotein 18 %, Rohfett 8 %, Rohasche 7 %, Rohfaser 3 %, Omega-6- Fettsäuren 1,8 %, Omega-3- Fettsäuren 0,4 %, Linolsäure 1,8 %, DHA*/EPA** 0,15 %, Hydroxyprolin 1,8 %, Vitamin D 980 IE, Calcium 0,7 %, Phosphor 0,4 %, Kalium 1,4 %, Natrium 0,3 %, Schwefel 0,15 %, Magnesium 0,1 %, Chlorid 0,6 %. **Eicosapentaensäure

 

Zusatzstoffe je kg
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A (als Retinylacetat) 21.871 IE, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.471 IE, Vitamin E (als all-rac-alpha-Tocopherylacetat) 710 mg, Jod (als Kalziumjodat, wasserfrei) 0,96 mg, Eisen (als Eisen (II)-sulfat, Monohydrat) 60 mg, Eisen (als Eisen(II)-Aminosäurechelat, Hydrat) 35 mg, Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 100 mg, Zink (als Aminosäuren-Zinkchelat, Hydrat) 50 mg, Mangan (als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat) 36 mg, Kupfer (als Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat) 10 mg, Kupfer (als Kupfer(II)-Aminosäurechelat, Hydrat) 5 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,23 mg, DL-Methionin 3.000 mg.
Gewicht des Hundes Futtermenge pro Tag
1 - 5 kg 25 - 90 g
5 - 15 kg  90 - 200 g
15 - 25 kg 200 - 300 g 
25 - 35 kg  300 - 380 g
35 - 45 kg  380 - 460 g
45 kg + 460 g +

Zur Unterstützung der Nierenfunktion bei chronischer Niereninsuffizienz: zunächst bis zu 6 Monaten. Für vorübergehende Niereninsuffizienz: 2-4 Wochen. Zur Verminderung der Oxalatsteinbildung: bis zu 6 Monaten. Bitte beachten Sie, dass diätetische Alleinfuttermittel eine tierärztliche Behandlung nur unterstützen, nicht aber ersetzen können. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen. Die angegebenen Mengen sollten nur als Richtwert dienen und die Fütterungsmenge sollte entsprechend den individuellen Bedürfnissen Ihres Hundes angepasst werden. Jeder Hund ist einzigartig und die optimale Fütterungsmenge hängt von vielen Faktoren wie Alter, Geschlecht, Aktivität, Stoffwechsel und Umgebung ab. Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

Kontraindikationen:

Nicht geeignet für Welpen, tragende und säugende Hündinnen, bei Leberinsuffizienz, verbunden mit einer gestörten Gallensekretion, bei Pankreatitis und Hyperlipidämie.
Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben.