Black Bird - Truthahn und Süßkartoffeln

2,29 €2,29 € / 100 g
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Wolfsblut Black Bird Squashies
Softer Snack mit Truthahn und Süßkartoffeln

Der softe Hundesnack von WOLFSBLUT - ein Leckerli und Trainingssnack im praktischen, kleinen, wiederverschließbaren Beutel.
Wolfsblut Squashies sind softe Hundesnacks ohne Getreide und ohne Gluten mit einem hohen Fleischanteil. Die Squashies enthalten ebenso keinen industriell hergestellten Zucker, keine Farb-, Duft-, Lock-, Füll- oder Konservierungsstoffe und auch keine chemischen Antioxidantien.

Auf einen Blick:

• Snacks mit softer Konsistenz, perfekt für viele Trainingszwecke oder als Belohnung für Zwischendurch, ohne langes Kauen, geeignet
• Rezeptur mit natürlichen Inhaltsstoffen
• Mit Truthahn als Hauptbestandteil der Rezeptur
• Mit wertvollen Superfoods
• Ohne Getreide, da es im natürlichen Beuteschema des Urahns des Hundes nicht vorkommt und zudem zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden zählt
• Ohne Zucker, Soja, Geschmacksverstärkern & künstlichen Zusätzen
• Ohne Tierversuche
• Praktische und handliche Packung mit Wiederverschluss, die in jede Jackentasche passt

Black Bird Squashies von Wolfsblut ergänzen die tägliche Ernährung Ihres Hundes. Sie sind eine gesunde Belohnung oder eine kleine Mahlzeit für unterwegs.
In Verbindung mit einer Wolfsblut-Futtersorte ermöglichen die Black Bird Squashies eine rundum gesunde und artgerechte Ernährung Ihres Hundes. Dabei dienen alle Zutaten dieser einzigartigen Kombination dem Erhalt der Gesundheit Ihres Schützlings.

Zusammensetzung
Truthahn 40 % (davon getrockneter Truthahn 24 %, frischer Truthahn 9 %, Truthahnfett 7 %), Süßkartoffeln 18 %, pflanzliches Glyzerin, Kartoffeln, Thymian, Majoran, Organo, Petersilie, Salbei, Mineralien, Fenchel, Leinsamen, Pastinake, Moringa, Kichererbsen, Tomate, Brennnessel, Weißdorn, Löwenzahn, Ginseng.
Analytische Bestandteile

Rohprotein 18 %, Rohfett 12 %, Rohfaser 1,5 %, Rohasche 8 %, Feuchte 18 %, Energiegehalt 332 kcal/100 g.

Als Belohnung oder kleine Zwischenmahlzeit. Nicht überfüttern. Frisches Wasser sollte stets zur Verfügung stehen.