Trockenfutter mit Ente und Kartoffel

Vorteile

  • Nur natürliche Inhaltsstoffe
  • Mit viel Entenfleisch in Lebensmittelqualität aus bäuerlicher Freilandhaltung
  • Mit Kartoffeln, die über eine beträchtliche Menge an B- und C-Vitaminen sowie 15 verschiedenen Mineralstoffen und Spurenelementen verfügen
  • Mit Löwenzahn, Bockshornklee, Kürbis, Schachtelhalm, Amaranth und ihren natürlich positiven Wirkungen auf die Gesundheit
  • Mit dem Wolfsblut Gelenkschutz PLUS
  • Mit den natürlichen Probiotika MOS und FOS, die auch in Babynahrung ergänzt werden
  • Ohne Getreide, weil Getreide keine natürliche Nahrung für Fleischfresser ist und zu den häufigsten Allergieauslösern bei Hunden zählt
  • Ohne Gluten, industriell hergestellten Zucker, Soja, Geschmacksverstärker, chemische Farbstoffe und künstliche Konservierungsmittel, denn Nahrung dient dem langfristigen Erhalt der Gesundheit
  • Geeignet auch für Allergiker und allergiegefährdete Hunde
  • Ein Geschmacksklassiker, der sehr gern gefressen wird
Alleinfuttermittel für große Hunderassen - Tiernahrung

Die Zusammensetzung des Trockenfutters Wild Duck – Large Breed orientiert sich an der Nahrung der Ur-Hunde, ergänzt um das Wissen unserer Zeit

 

Allergy LineDie Hauptnahrungsquelle der Ur-Hunde waren natürlich Fleisch und Fisch. Sie nahmen aber auch Früchte, Kräuter und Gemüse über den Magen ihrer Beutetiere auf oder suchten und fraßen diese ganz gezielt. So erhielten sie ihre benötigten Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und sekundären Pflanzenstoffe.

 

GetreidefreiDeshalb enthält Wild Duck – Large Breed neben einem hohen Anteil Entenfleisch auch Löwenzahn, Bockshornklee, Kürbis, Schachtelhalm und Amarant. Wild Duck – Large Breed ist aber noch mehr, denn es verbindet die Nahrung der Ur-Hunde mit den Bedürfnissen großer Hunderassen von heute. Das geschieht durch außergewöhnliche Inhaltsstoffe, wie den Wolfsblut Gelenkschutz PLUS. Dabei handelt es sich um spezielle Naturstoffe gegen Gelenkentzündungen, die in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern ausgewählt und zu einem einzigartigen Wirkstoffkomplex verbunden wurden.

 

„Lahmheit durch Gelenkentzündungen tritt bei große Hunderassen weit häufiger auf als bei kleinen Hunderassen“, sagt Dr. Altstaedten, Veterinärmediziner mit über 40 Jahren Berufserfahrung (auch bekannt als Fernsehtierarzt Dr. Wolf)

 

Der Wolfsblut Gelenkschutz PLUS vereint fünf Wirkstoffe aus der Natur in einer einzigartigen Abstimmung:

  • Der Naturstoff CMO (Cetyl-Myristoleate) ist ein Fettsäureester, das u. a. in der Kombonuss vorkommt und im US-Patent Nr. 4049824 als ein Impfstoff für die Gelenke beschrieben wird, der gesunde Säugetiere gegen Gelenkentzündungen immunisiert.
  • Die Naturstoffe Chondroitin und Glucosamin sind Bestandteile des Knorpelgewebes. Laut mehreren RCT-Studien mit über 600 Probanden haben Chondroitin und Glucosamin eine entzündungshemmende Wirkung auf die Kniegelenke.(1a und b) Der Wolfsblut Gelenkschutz PLUS enthält 3,900 mg/kg Glucosamin und 2,750 mg/kg Chondroitin. Diese Mengen wurden aus den vorliegenden Studienergebnissen abgeleitet und liegen deutlich über denen anderer Hundefutter-Anbieter.
  • Der Naturstoff Beta-Sitosterol als Isolat vom mexikanischen Feigenkaktus NOPAL besitzt nach einer Studie der Universität für Arzneimittel in Seoul/Korea eine entzündungshemmende Wirkung.(2) Der Wolfsblut Gelenkschutz PLUS enthält NOPALIA, ein Konzentrat von Beta-Sitosterol, gewonnen aus dem mexikanischen Feigenkaktus NOPAL. Die enthaltende Menge wurde aus der vorliegenden Studie abgeleitet.
  • Der Naturstoff MSM (Methylsulfonylmethan) ist eine Schwefelverbindung, die laut verschiedenen RCT-Studien eine entzündungshemmende Wirkung bei Gelenkentzündungen hat.(3) Auch hier ist die im Wolfsblut Gelenkschutz PLUS enthaltene Menge MSM aus den vorliegenden Studien abgeleitet worden.

 

Eine große Portion Entenfleisch, ergänzt um durchdachte Zutaten

 

Entenfleisch

  • ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6)
  • enthält reichlich Vitamine der B-Gruppe und
  • besitzt einen hohen Eisen-, Zink- und Kupferanteil.

Das in WILD DUCK - LARGE BREED enthaltene Entenfleisch besteht vorwiegend aus Muskelfleisch.

 

Das Trockenfutter für große Hunderassen Wild Duck – Large Breed ist die natürliche und artgerechte tägliche Nahrung für Ihren Hund. Es verbindet das Ursprüngliche mit den Bedürfnissen großer Hunderassen von heute. Dabei dienen alle Zutaten dieser ganz besonderen Kombination dem Erhalt der Gesundheit Ihres Hundes.

 

Zusammensetzung

Zusammensetzung:
Entenfleisch (min. 23 %), Kartoffeln (min. 23 %), getrocknetes Entenfleisch (min. 13,5 %), Süßkartoffeln, Erbsen, Kürbis, Entenfett, Hühnersud, Leinsamen, Erbsenfasern, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Fenchel, Pastinake, Immutop® (Topinamburkonzentrat), Erbsenprotein, Mineralstoffe, Yucca Extrakt, Granatapfel, Nopalia® (Nopalextrakt), Amaranth, Schachtelhalm, Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Glucosamin, Methylsulfonylmethan, Grünlippmuschel, Mannan-oligosaccharide (Probiotisch MOS), Fructo-oligosaccharide (Probiotisch FOS), Chondrotinsulfat, Nucleotide, Löwenzahn, Cetyl Myristoleate, Anissamen, Bockshornklee

 

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg: Vitamine: Vitamin A (als Retinylacetat) 21.871 IU, Vitamin D3 (als Cholecalciferol) 1.471 IU, Vitamin E (als Alpha Tocopherolacetat) 740 IU, Taurin 1.100 mg; Spurenelemente: Kalziumjodat wasserfrei 1,58 mg, Selen 0,23 mg, Eisen 88,97 mg, Kupfer 23,05 mg, Zink 159,86 mg, Mangan40,93 mg; Aminosäuren: DL-Methionin 2.126 mg, L-Carnithin 82 mg

 

Analytische Bestandteile:

Basiswerte
Rohprotein 23 %
Rohfett 13 %
Rohfaser 3,5 %
Rohasche 9 %
Calcium 1,23 %
Phosphor 0,88 %

 

Fütterungsempfehlung

Gewicht des Hundes Futtermenge pro Tag
25 – 35 kg 320 – 410 g
35 – 45 kg 410 – 495 g
45 – 55 kg 495 – 580 g
55 – 65 kg 580 – 655 g
65 – 70 kg 655 – 730 g
+ 70 kg + 730 g

 

Die angegebene Menge dient nur der Orientierung. Die Futtermenge muß entsprechend den individuellen Bedürfnissen des Hundes angepaßt werden. Jeder Hund ist anders und seine optimale Fütterungsmenge hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Alter, Geschlecht, Aktivität, Stoffwechsel und Umwelteinflüssen. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

 

Kroketten

 


Quellen:

*1a Hochberg MC. Structure-modifying effects of chondroitin sulfate in knee osteoarthritis: an updated meta-analysis of randomized placebo-controlled trials of 2-year duration. Osteoarthr. Cartil., vol. 18 Suppl 1, 2010.
*1b Bruyere O, Pavelka K, Rovati LC, et al. Total joint replacement after glucosamine sulphate treatment in knee osteoarthritis: results of a mean 8-year observation of patients from two previous 3-year, randomised, placebo-controlled trials. Osteoarthritis Cartilage. 2007 Jul 26.
*2 Park EH, Kahng JH, Lee SH, Shin KH. An anti-inflammatory principle from cactus. Fitoterapia 2001 Mar; 72(3): 288-90. PubMed; PMID: 11295308.
*3 Randomised, Double-Blind, Parallel, Placebo-Controlled Study of Oral Glucosamine, Methylsulfonylmethane and their Combination in Osteoarthritis; Usha PR, Naidu MUSCle in Drug Investig. 2004; 24(6): 353-63.

Merken